Kompaktkurs MikronährstoffCoach®
Wissen entfalten.
Fantastisch das Leben gestalten.

Hier im Kompaktkurs
staune ich nicht schlecht

– wie Mikronährstoffe das Blatt wenden lassen.


Mein Ausbildungsweg zum zertifizierten
MikronährstoffCoach®


Sie haben Mikronährstoffe für sich entdeckt und suchen eine starke Ausbildung?
Sie wollen dahinterkommen, wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente,
Aminosäuren, Enzyme und bioaktive Pflanzenstoffe wirken?
Sie zählen auf Praxiserfahrung aus erster Hand?







Was mich erwartet


Dann ist der MikronährstoffCoach® Kompaktkurs für Sie gemacht. Wissen wird hier
zum Ereignis. Und was sich in unserm Körper abspielt, fasziniert. Es ist eine Welt für
sich. Darum tauchen Sie ein mit uns. Lernen Sie Fallbeispiele kennen. Und finden Sie
Antworten auf die zentralen Fragen:
    Was sind Mikronährstoffe? Was leisten sie?
      Wofür lassen sie sich nutzen? Worauf ist zu achten?
        Womit verträgt sich das eine, womit das andere? Kann es zu Wechselwirkungen
        mit Medikamenten kommen?
          Wie informiert man sich zuverlässig? Und wie sieht die aktuelle Rechtslage aus?



          Was mich bewegt


          Good health and well-being heißt das dritte nachhaltige Entwicklungsziel der Vereinten Nationen. Und Biogena gibt sein Wort darauf. Haben Sie beruflich mit der Gesundheit von Menschen zu tun? Mit ihrem Wohlergehen? Mit ihrer Pflege? Möchten Sie sich persönlich weiterbilden? Oder einfach nur fantastisch leben? Was es auch ist: Sie sind uns von Herzen willkommen.

          Was meine Vorteile sind

            Fundiertes Wissen über die Wirksamkeit und Einsatzmöglichkeiten von Mikronährstoffen
              Zertifikat nach bestandener Prüfung
                Weiterbildungsmaßnahmen, z. B. Teilnahme am
                MikronährstoffCoach®-Expert-Programm



                Womit wir uns unterscheiden




                Was stattfindet



                Die Ausbildung umfasst zwei Module. Und die verteilen sich auf vier Tage. Abwechslungsreich geht’s dabei zu – und vielfältig: Hier ein Fachvortrag, da eine Diskussion; zuerst die Gruppenarbeit, dann nichts wie ran ans Präsentieren.
                Eins greift ins andere. Und heraus kommt ein Format, das seinesgleichen sucht.

                Mal angenommen, Sie waren dabei. Mal angenommen, Sie haben die Biogena-Unterlagen zur Hand. Mal angenommen, Sie bereiten sich auf Ihre Qualifizierungsprüfung vor: Rund vier Wochen ist dafür Zeit. Doch keine Sorge: Sie müssen nirgends mehr hin, Sie können den Test einfach online machen. Wenn’s klappt, sind Sie MikronährstoffCoach®. Und Ihr persönliches Zertifikat gibt Brief und Siegel darauf.

                * Haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitsbereich? Werden Sie Biogena Partner und genießen Sie Vorteile in Hülle und Fülle. Die akzeptierten Berufe/Ausbildungen finden Sie hier. Als Konsument heißen wir Sie herzlich als Mikronährstoff-Botschafter willkommen.

                Was dazu gehört



                Wir von Biogena sind auf Hülle und Fülle aus – nicht nur, wenn es um Kapseln geht.
                Unser Ansatz ist ganzheitlich.

                Und deshalb erhalten Sie zur fundierten Basisausbildung auch unser

                > MikronährstoffCoach®-Buch, das im Verlagshaus der Ärzte erscheint:
                „Eine Klasse für sich“ nennt es Ernährungsmediziner Dr. Harald Stossier –
                und bringt die Sache auf den Punkt. Denn was dahinter steckt, ist komplex: Bei Mikronährstoffen gibt’s viel zu bedenken.
                Doch wonach Sie auch suchen, auf insgesamt 958 Seiten sind klare Antworten parat.

                > Zugang zur Online-Applikation(1): Hier finden Sie aktuelles Wissen samt Quellenangaben und intelligenter Suchfunktion.
                (1) Sofern Sie Biogena Partner sind und einen Gesundheitsberuf haben.



                Was herausschaut

                Für den Kostenbeitrag von EUR 990,-
                (inkl. MWSt.) erhalten Sie:
                > 38 Ausbildungseinheiten an vier Tagen
                > Fundierte Kurs- und Prüfungsunterlagen
                > Wohltuende Verpflegung an den Seminartagen
                > Gratis Online-Zugang zum MikronährstoffCoach® (nach bestandener Prüfung
                für Kooperationspartner)
                > MikronährstoffCoach®-Buch im Wert von EUR 79,90
                > Online-Prüfung ohne zusätzliche Gebühren. Ein zweimaliges Antreten zur Prüfung ist in den Kursgebühren enthalten, für jeden weiteren Versuch stellen wir EUR 50,– in Rechnung.


                Unser Team

                „Weil Menschen gern aus dem Vollen schöpfen.“

                Warum mir so viel am Kompaktkurs liegt? Vielleicht, weil mich hier die Neugier fesselt. Bestimmt, weil es hier um Menschen geht. Und vor allem, weil hier Menschen was verbindet: Es ist das Ziel, ein fantastisches Leben zu gestalten – für sich und für andere.

                Mag. Rita Schmiedbauer
                Seminarmanagerin MikronährstoffCoach®

                „Wie du dich morgen fühlst, bestimmst du schon heute“

                Als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester liegt mir die Gesundheitsförderung besonders am Herzen. Seit vielen Jahren haben mich die Mikronährstoffe in ihren Bann gezogen und lassen mich nicht mehr los. Unzählige Rückmeldungen aus meiner Praxis bestätigen mir die gesundheitsfördernde Wirkung der Mikronährstoffe und ihr therapiebegleitendes Potential.

                Lisa Ressi, MSc
                Dipl. Gesundheits- & Krankenschwester, Referentin
                „Der 1. Zertifikatskurs aus der Praxis für die Praxis“

                Der wichtigste Impuls für mich in der Konzeption der Ausbildung war und ist die Mission von Biogena: Menschen ein fantastisches Leben zu ermöglichen. Hierfür teilen wir unser Wissen.

                Roman Huber, MSc
                Geschäftsführer Biogena Naturprodukte GmbH & Co KG, Biogena Management Holding GmbH, Biogena Deutschland GmbH und Biogena Akademie GmbH
                „Wissen ist Macht – aber nur, wenn es in der Praxis ankommt!“

                Durch meine Ernährungsberatungspraxis in Estland und mein Studium der Ernährungsmedizin in Österreich habe ich eine Begeisterung für die Möglichkeiten der Mikronährstoffe und der orthomolekularen Medizin zur Vermeidung und auch Behandlung vieler Krankheitsbilder entwickelt. Es ist faszinierend wie natürlich und wirkungsvoll manche Lösungen für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit sein können. Dieses Wissen kann ich unmöglich nur für mich behalten. Ich will es verbreiten!

                Mag. Kristiina Singer
                Ernährungswissenschaftlerin und Referentin

                Termine


                2017-A06 ABGESAGT!
                Modul 1
                11. / 12. Sept. 2017
                (MO/DI)
                Modul 2
                2. /3. Okt. 2017
                (MO/DI)
                Online-Prüfung
                24. Okt. 2017
                (DI)
                Ort
                Wien
                2017-A07
                Modul 1
                23. / 24. Sept. 2017
                (SA/SO)
                Modul 2
                14. / 15. Okt. 2017
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                08. Nov. 2017
                (MI)
                Ort
                Graz 2
                2017-A08
                Modul 1
                04. / 05. Nov. 2017
                (SA/SO)
                Modul 2
                25. / 26. Nov. 2017
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                19. Dez. 2017
                (DI)
                Ort
                Salzburg
                2017-A09
                Modul 1
                11. / 12. Nov. 2017
                (SA/SO)
                Modul 2
                02. / 03. Dez. 2017
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                10. Jan. 2018
                (MI)
                Ort
                Wien
                2018-A01
                Modul 1
                15. / 16. Jan. 2018
                (MO/DI)
                Modul 2
                12. / 13. Feb. 2018
                (MO/DI)
                Online-Prüfung
                13. März 2018
                (DI)
                Ort
                Wien
                2018-A02
                Modul 1
                20. / 21. Jan. 2018
                (SA/SO)
                Modul 2
                17. / 18. Feb. 2018
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                13. März 2018
                (DI)
                Ort
                Salzburg
                2018-A03
                Modul 1
                03. / 04. Feb. 2018
                (SA/SO)
                Modul 2
                03. / 04. März 2018
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                03. April 2018
                (DI)
                Ort
                Graz 1
                2018-A04
                Modul 1
                28. Feb./ 01. März 2018
                (MI/DO)
                Modul 2
                21. / 22. März 2018
                (MI/DO)
                Online-Prüfung
                17. April 2018
                (DI)
                Ort
                Weissensee
                2018-A05
                Modul 1
                07. / 08. April 2018
                (SA/SO)
                Modul 2
                28. / 29. April 2018
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                29. Mai 2018
                (DI)
                Ort
                Linz
                2018-A06
                Modul 1
                02. / 03. Juni 2018
                (SA/SO)
                Modul 2
                30. Juni / 01. Juli 2018
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                24. Juli 2018
                (DI)
                Ort
                Wien
                2018-A07
                Modul 1
                13. / 14. Sept. 2018
                (DO/FR)
                Modul 2
                11. / 12. Okt. 2018
                (DO/FR)
                Online-Prüfung
                06. Nov. 2018
                (DI)
                Ort
                Salzburg
                2018-A08
                Modul 1
                22. / 23. Sept. 2018
                (SA/SO)
                Modul 2
                20. /21. Okt. 2018
                (SA/SO)
                Online-Prüfung
                20. Nov. 2018
                (DI)
                Ort
                Wien
                Uhrzeit: Jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr

                > Anmeldeschluss ist drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

                > Frühbucherbonus in Höhe von EUR 250, wenn die Anmeldung 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgt.

                Aufgrund der Gruppendynamik ist eine Teilnahme an einer Ausbildungsserie wünschenswert.
                Sollte dies aus terminlichen Gründen nicht möglich sein, sind die Module auch frei wählbar.



                Termine in Deutschland


                2017-D03
                Modul 1
                25./26. Sept. 2017 (MO/DI)
                Modul 2
                23./24. Okt. 2017 (MO/DI)
                Online-Prüfung
                15. Nov. 2017 (MI)
                Ort
                Hamburg
                2018-D01
                Modul 1
                25./26. Jan. 2018 (DO/FR)
                Modul 2
                22./23. Feb. 2018 (DO/FR)
                Online-Prüfung
                22. März 2018 (DO)
                Ort
                München
                2018-D02
                Modul 1
                28./29. Apr. 2018 (SA/SO)
                Modul 2
                26./27. Mai 2018 (SA/SO)
                Online-Prüfung
                19. Juni 2018 (DI)
                Ort
                Frankfurt
                2018-D03
                Modul 1
                05./06. Sept. 2018 (MI/DO)
                Modul 2
                03./04. Okt. 2018 (MI/DO)
                Online-Prüfung
                30. Okt. 2018 (DI)
                Ort
                Berlin



                Expert-Module


                2017-EM04
                Sport, Bewegungsapparat und die Versorgung mit Mikronährstoffen
                Termin
                10. Okt. 2017 (DI)
                Uhrzeit
                9 - 17 Uhr
                Preis
                EUR 110,--
                Ort
                Salzburg
                2017-EM05
                Ernährung – Grundlagen und alternative Ernährungsformen
                Termin
                18. Nov. 2017 (SA)
                Uhrzeit
                9 - 17 Uhr
                Preis
                EUR 110,--
                Ort
                Wien
                2018-EM01
                Unser Darm - das zentrale Organ der Gesundheit
                Termin
                27. Jän. 2018 (SA)
                Uhrzeit
                9 - 17 Uhr
                Preis
                EUR 129,--
                Ort
                Salzburg
                2018-EM02
                Haut
                Termin
                24. Feb. 2018 (SA)
                Uhrzeit
                9 - 17 Uhr
                Preis
                EUR 129,--
                Ort
                Wien
                2018-EM03
                Ernährung - Grundlagen und alternative Ernährugnsformen
                Termin
                27. April 2018 (FR)
                Uhrzeit
                9 - 17 Uhr
                Preis
                EUR 129,--
                Ort
                Salzburg
                2018-EM04
                Frauenkram-Frauengram
                Termin
                26. Mai 2018 (SA)
                Uhrzeit
                9 - 17 Uhr
                Preis
                EUR 129,--
                Ort
                Salzburg

                Veranstaltungsorte


                Schottenfeldcenter Wien
                Schottenfeldg. 22, 1070 Wien


                Biogena Salzburg
                Strubergasse 24, 5020 Salzburg


                Graz 1 Austria Trend Hotel Europa Graz
                Bahnhofgürtel 89, 8020 Graz



                InterCityHotel Hamburg-Altona
                Paul-Nevermann-Platz 17, 22765 Hamburg


                Welcome Hotel Frankfurt
                Leonardo-da-Vinci-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main


                Steigenberger Hotel Linz
                Am Winterhafen 13, 4020 Linz



                AZIMUT Hotel Munich City East
                Kronstadter Str. 6-8, 81677 München


                Graz 2 Hotel Bokan
                Mainersbergstraße 1, 8051 Graz



                Weissenseerhof
                Neusach 18/Neusach 28, 9762 Weissensee







                Wie ich mich anmelde





                Holen Sie sich hier Ihr Anmeldeformular:
                Anmeldeformular 2017
                Anmeldeformular Expert-Module







                Oder Sie schicken eine E-Mail an
                mikronaehrstoffcoach@biogena.com





                Oder schauen Sie in einem unserer neun Biogena Stores vorbei Stores


                Biogena-Flagship-Store Wien Seilergassee
                Seilergasse 2, A-1010 Wien

                Biogena Store Wien Millergasse
                Millergasse 35, A-1060 Wien
                (Nähe Westbahnhof/Mariahilfer Straße)

                Biogena Store Salzburg
                Neutorstraße 13, A-5020 Salzburg

                Biogena Store Linz
                Landstraße 9, A-4020 Linz

                Biogena Store Natternbach
                Badstraße 8, A-4723 Natternbach

                Biogena Store Graz
                Schießstattgasse 14, A-8010 Graz

                Biogena Store Klagenfurt
                Alter Platz 28, A-9020 Klagenfurt

                Biogena Store Frankfurt
                Große Bockenheimer Straße 25, D-60313 Frankfurt

                Biogena Store Freilassing
                Lindenstraße 20, D-83395 Freilassing

                Und wenn ich Fragen und Wünsche habe


                Fordern Sie unser kostenloses Handbuch bei Frau Mag. Rita Schmiedbauer an. Wir stehen auch gerne telefonisch unter T +43 664 88 33 10 88 oder per Mail unter
                mikronaehrstoffcoach@biogena.com zur Verfügung.



                Stichwort Gender-Sprache

                Wir von Biogena haben eine weibliche Ader: Nicht weniger als 80 Prozent von uns sind Frauen – natürlich auch auf Führungsebene. Und vielleicht kommen wir gerade deshalb so gut damit klar, wenn die Sprache ihre eigenen Regeln entfaltet. Denn sicher, Sie meint es mit männlich, weiblich und sächlich nicht immer bitterernst. Aber wir nehmen das einfach so lebendig, wie es ist. Schließlich zählt, was wir aussagen. Und noch mehr, was wir tun. – Und dass sich unsere Texte gut lesen lassen.“


                 


                Ein Service der Biogena Akademie

                 


                Wir sind sehr stolz, seit Ende Juli 2016 nach der
                internationalen Norm ISO 29990:2010 zertifiziert zu sein.